©2018 | DZA Druckerei zu Altenburg GmbH | Gutenbergstraße 1, 04600 Altenburg, Deutschland | Impressum | AGB | Datenschutz

 

DRUCKEREI ZU ALTENBURG GmbH                    DRUCKKUNST AUS TRADITION

WIR SIND

PREPRESS

PRESS

POSTPRESS

LOGISTIK

KARRIERE

 

DRUCKEREI ZU ALTENBURG GmbH                    DRUCKKUNST AUS TRADITION

POSTPRESS

WIR SIND

PREPRESS

PRESS

LOGISTIK

KARRIERE

WIR HABEN EINEN GRUND ZUM FEIERN!

DIE DZA DRUCKEREI ZU ALTENBURG WIRD 425 JAHRE!

 

 

Es gibt nur wenige Druckereien, die wie wir auf eine 425-jährige Erfahrung, erarbeitet durch viele Generationen von Setzern, Druckern und Buchbindern, zurückgreifen können.

 

Als „Fürstlich-Sächsische Druckerei“ wurde sie von Herzog Friedrich Wilhelm zu Sachsen-Weimar im Schloss Hartenfels bei Torgau 1594 gegründet. Der Fürst, nach Aussagen seiner Zeitgenossen ein großer Liebhaber der Literatur und der „Schwarzen Kunst“, stattete seine Druckerei besonders kostbar aus. Friedrich Wilhelm soll in seiner Druckwerkstatt mit viel Vergnügen auch selbst gesetzt und gedruckt haben. Der scharfe und saubere Druck „als seien die Lettern aus Silber gegossen“ war wohl der Grund für den ehrenvollen Beinamen „Silberne Druckerey“.

 

Nach dem Tod des Herzogs und der Teilung des Landes übersiedelte die fürstliche Familie 1604 nach Altenburg und mit ihr die Druckerei. Damit begann die Tradition der Drucktätigkeit in Altenburg. Unter wechselnden Namen und Besitzerfamilien, deren bekannteste die Pierers waren, entstanden in diesen vier Jahrhunderten viele bedeutende Druckwerke.

 

Der großen, langen Tradition verpflichtet, immer auf hohem Niveau zu produzieren, fertigen wir heute auf modernsten Anlagen außergewöhnliche Bücher, Ausstellungskataloge, Broschüren und vieles mehr. Die alljährlichen Prämierungen bei den „schönsten deutschen Büchern“ und den „schönsten schweizer Büchern“ bestätigen uns in unserer täglichen Arbeit.

 

Wir sind dankbar für das Erbe und stolz auf unsere Tradition.